Neuigkeiten

Neues 20-poliges ODU-MAC® High-Density Signalmodul

Mühldorf am Inn,

Mit Pin-Schutz gegen mechanische Beschädigung

Das 20-polige Signalmodul erweitert die Vielfalt und somit die Bestückungsmöglichkeiten für die ODU-MAC® White-Line und Silver-Line.

Das 20-polige Signalmodul erweitert die Vielfalt und somit die Bestückungsmöglichkeiten für die ODU-MAC® White-Line und Silver-Line. Dieses High-Density Modul überzeugt durch minimierten Platzbedarf von nur 2 Einheiten, anstatt der in der Vergangenheit notwendigen 4 Einheiten. So lässt sich wertvoller Platz für weitere Übertragungsmodule im Steckverbinder gewinnen. Zudem bewahrt der integrierte Berührschutz die Signalkontakte vor mechanischer Beschädigung. Vielfältiger Einsatz zum Beispiel für Medizinanwendungen oder in der Industrie machen es zu einem Allrounder.

Für die ODU-MAC® Blue-Line existiert ein solches Modul bereits, welches sich großer Beliebtheit erfreut.

Technische Eigenschaften auf einen Blick:

  • Steckzyklen: mindestens 100.000
  • Kontaktdurchmesser: 0,76 mm | 2 Einheiten
  • Strombelastbarkeit1: 11A, bei 0,38 mm² Leiterquerschnitt
  • Betriebsspannung² bis zu 250 V
  • Printanschlussvariante verfügbar

Erfahren Sie mehr über die Produktlinien ODU-MAC® Silver-Line und ODU-MAC® White-Line oder laden Sie hier weitere Informationen zum Modul herunter.

1 Definition max. Dauerstrom siehe ODU-MAC® Silver-Line | ODU DOCK Silver-Line Katalog Seite 197
² Nach IEC 60664-1:2007 (VDE 0110-1:2008)