Fachkraft (m/w) für Lagerlogistik

Fachkräfte für Lagerlogistik werden nach und nach zum Spezialisten für das verantwortungsvolle Handling unserer Produkte und behalten dabei immer den Überblick. Unsere Logistikspezialisten führen die Wareneingangsprüfungen durch, wissen genau, was bei der fachgerechten Lagerung zu beachten ist, planen die Lieferungen an unsere Kunden, sorgen für eine verkehrssichere Verladung, kümmern sich auch um Rücksendungen und Reklamationen – all diese verantwortungsvollen Prozesse müssen gut koordiniert und durchdacht sein.

Der effiziente Warenverkehr zwischen unseren Produktionswerken in Mühldorf, Rumänien, Mexiko und China ist ebenso Teil der täglichen Arbeit wie das transportsichere Verpacken und Verladen unserer high-tech Produkte.

Tägliche Herausforderungen sind die besonderen Anforderungen und Extras unserer Kunden im Zusammenhang mit unseren Produkten. Schließlich bist du der letzte, der vor dem Kunden die Ware in der Hand hält und Du bist der, der das GO gibt für den weltweiten Transport.

Außerdem kümmern sich unsere Fachkräfte für Lagerlogistik um eine konstante Optimierung unserer logistischen Planungs- und Organisationsprozesse.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schulabschluss: Mittlere Reife, Quali oder höher

Für Rückfragen steht unsere Ausbilderin Anna Edmaier gerne zur Verfügung:

E-Mail: anna.edmaier@odu.de
Tel.: + 49 8631 6156-1241

Hier findest du das Bewerbungsformular

 

 

Das solltest du mitbringen:

  • Exakte Arbeitsweise Exakte Arbeitsweise
  • Räumliches Vorstellungsvermögen Räumliches Vorstellungsvermögen
Deine Ausbildung

Während der Ausbildung eignest du dir das Wissen für optimales Lagermanagement an.
Zunächst lernst du die Grundlagen der Logistik, wie z.B. die Lagerung, Kontrolle, den Versand und den Transport von Gütern. Du durchläufst alle Abteilungen in der Logistik, lernst dabei die unterschiedlichen Arbeitsmittel zu bedienen, aber ebenso alles über Sicherheitsbestimmungen und Zollvorschriften. Schritt für Schritt wirst du Spezialist für den ODU-internen und internationalen Warenstrom.

Berufsschule

Städtische Berufsschule, Luisenstr. 29, 80333 München

Abschlussprüfungen

Nach dem ersten Ausbildungsjahr findet die Zwischenprüfung statt. Die Abschlussprüfung findet am Ende der Ausbildung nach 3 Jahren statt. Auf beide Prüfungen wirst du bestens in der Arbeit aber auch in der Schule vorbereitet.

Perspektive

Mit Engagement und Einsatzfreude hast du bei ODU ausgezeichnete berufliche Chancen, zunächst auf eine Übernahme später auf eine Weiterentwicklung als Fachspezialist.

Weiterbildungsmöglichkeiten:  z.B. zum Logistikmeister, Fachkaufmann für Vorratswirtschaft, Fachkaufmann für Einkauf und Logistik, Betriebswirt für Logistik

Übrigens
  • i.d.R. stellen wir jedes Jahr 2 Auszubildende zur Fachkraft für Lagerlogistik ein.