Fachlagerist (m/w/d)

Ein perfekt funktionierendes Lagersystem ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg von ODU. Darum übernehmen unsere Fachlageristen viel organisatorische Verantwortung.

In der Ausbildung zum Fachlageristen führst du Aufträge aus, die mit der Annahme, der Lagerung und dem Versand von Gütern zu tun haben. Für die Lagerung und den Transport der Waren benutzt du Gabelstapler, Handwagen,
Warenscanner und Flurförderfahrzeuge – du legst also jeden Tag einiges an Strecke zurück.

Als Fachlageristen lernst du, wie Artikel in großen Mengen von verschiedenen Herstellern angeliefert und eingelagert werden. Du prüfst die Ware im Wareneingang und sorgst mithilfe von IT-Programmen für die fachgemäße Einlagerung.

Alles muss zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein und das in der richtigen Menge und Qualität. Du belieferst also die unterschiedlichen Fertigungsbereiche und bist damit sozusagen die Hauptschlagader des Betriebes.
Schon in der Ausbildung kommissionierst du die Aufträge für unsere Kunden und sorgst für einen reibungslosen Ablauf im Warenausgang.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Schulabschluss: Mittelschulabschluss oder Quali

Für Rückfragen steht unsere Ausbilderin Anna Edmaier gerne zur Verfügung:

E-Mail: anna.edmaier@odu.de
Tel.: + 49 8631 6156-1241

Hier findest du das Bewerbungsformular

Das solltest du mitbringen:

  • Exakte Arbeitsweise Exakte Arbeitsweise
  • Räumliches Vorstellungsvermögen Räumliches Vorstellungsvermögen
Deine Ausbildung

Zunächst lernst du die verschiedenen Arbeitsmittel kennen und richtig einzusetzen und anzuwenden. Vom Wareneingang über die verschiedenen Lagermöglichkeiten bis zur sicheren Verladung im Warenausgang durchläufst du alle Abteilungen, um dich Schritt für Schritt zum Experten zu entwickeln.

Berufsschule

Staatliche Berufsschule II
Prandtnerstraße 3
83278 Traunstein

Abschlussprüfungen

Nach dem ersten Ausbildungsjahr findet die Zwischenprüfung statt.  Die Abschlussprüfung findet am Ende der Ausbildung nach 2 Jahren statt. Auf beide Prüfungen wirst du bestens in der Arbeit, aber auch in der Schule vorbereitet.

Perspektive

Bei guten Leistungen ist eine Verlängerung um das 3. Ausbildungsjahr zur Fachkraft für Lagerlogistik möglich.

Übrigens
  • i.d.R. stellen wir jedes Jahr 2 Fachlageristen ein